Kostenloser Versand ab €100,-

(Nur in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Luxemburg)

Lieferzeit

  1. Alle von Europe Archery festgelegten (Liefer-)Termine werden näherungsweise angegeben und basieren auf den Daten und Bedingungen, die beim Eingang der Bestellung bei Europe Archery bekannt waren. Die angegebenen Liefertermine können niemals als Fristtermin angesehen werden. Wenn eine Abänderung in den Daten und/oder Bedingungen, ungeachtet der Vorhersehbarkeit davon, Verzögerung verursacht, wird das Lieferdatum entsprechend verschoben. Alle Bestellungen werden, soweit nicht anders vereinbart, komplett geliefert.
  2. Überschreitungen der von Europe Archery angegebenen Lieferterminen, aus welchem Grund auch immer, gibt dem Käufer niemals das Recht auf Schadensersatz oder Nichtnachkommen von Verpflichtungen aus der betreffenden oder eine damit zusammenhängenden Vereinbarung.
  3. Wenn Europe Archery die Bestellung ganz oder teilweise annulliert, kann der unbezahlte Teil zurückverlangt werden. Auflösung oder Zurücknahme der Bestellung belässt das Recht auf Schadensersatz auf Seiten von Europe Archery unverletzt. Falls Produkte zur Verfügbarkeit des Kunden gelagert werden, geschieht dies auf dessen Kosten und Risiko.
  4. Bei Überschreitung der maximalen Lieferzeit von 30 Tagen haben Sie Recht auf kostenlose Auflösung des Vertrages. Hierfür senden Sie eine E-Mail, ein Fax oder einen Brief zu Europe Archery. Bereits durchgeführte Bezahlungen werden dann innerhalb 30 Werktagen nach der Kenntnisnahme zurückgesandt.
  5. Angegebene Lieferzeiten werden vom Tag der Bezahlung ausgehend berechnet. Außerdem werden Aufträge nur weiter verarbeitet, wenn diese vollständig ausgeführt wurden.
  6. Alle Vorfälle werden von Europe Archery mit Diskretion behandelt und werden zu allen Zeiten zur Beratung akzeptiert.